Mindful Leadership Coaching & Training


"Stress ist wie eine Violinensaite. Ohne Spannung gibt es keine Musik. Wird die Saite zu sehr gespannt, reißt sie“ (A. Elkin) 

Als Coach und Stresspräventionstrainerin unterstütze ich Sie dabei, Ihr Leben nicht nur im Urlaub, sondern auch im beruflichen Alltag genießen zu können. Sie lernen, besser mit Sorgen und Belastungen umzugehen, und ein erfülltes Leben zu führen

Prävention und Persönlichkeitsentwicklung

Stressmanagement Training - multimodal und systemisch

Zertifizierter Präventionskurs - Online

11. Januar - 8. März 2022
8 x Dienstags, 19:00 - 20:30 Uhr

In diesem 8-wöchigen Kurs lernen Sie, Stress zu bewältigen und Ihre Resilienz zu stärken. 

Persönliches Coaching


Im systemischen Coaching lernen meine Klienten*, eine tragfähige innere Stabilität zu entwickeln, die Potentialentfaltung möglich macht. Dabei arbeite ich mit systemischen, verhaltenstherapeutischen und tiefenpsychologischen Methoden und nutze NLP sowie Elemente aus der modernen Psychoanalyse. 

Mindful Works - stressfrei und erfolgreich im beruflichen Alltag 

Mindful Works ist für Teams und Einzelpersonen geeignet, die präventiv nach neuen Wegen für einen ausgeglichenen Arbeitsalltag suchen. 

Workshop oder 360 ° Prozessbegleitung

Inspired by nature: Natur-Mental-Training

12., 19. & 26. März., jeweils 14 - 16 Uhr 

im Forstenrieder Park


Der Kurs ist als Einstieg in das Thema Achtsamkeit und Naturmentaltraining geeignet. Sie lernen, motivierende Ziele für sich zu entwicklen und sie im Alltag erfolgreich umzusetzen. 

Waldcoaching - lösungsorientiert und inspirierend

Seit zwei Jahren finden meine Coachings überwiegend im Wald statt. Dabei unterstütze nicht nur ich als Coachin, sondern auch der Wald unterstützt dabei, sich ganz mit dem eigenen Innern zu verbinden, Gefühle und Gedanken wahrzunehmen und Schritt für Schritt in die Veränderung zu kommen. Waldluft ist Medizin zum Einatmen, sagen die japanischen Vertreter des Shinrin Yoku. Shinrin Yoku ist bedeutet so viel wie: „In der Atmosphäre des Waldes baden“. Die Wirkfaktoren des Coachings werden intensiviert durch die Wirkungskräfte des Waldes.

Für ein Waldcoaching brauchen Sie gutes Schuhwerk, denn wir verlassen die eingetretenen Pfade. Stabile Kleidung je nach Wetterlage, etwas zu trinken, ein Notizbuch und einen Stift.

90 – 180 Minuten in den Wäldern im Münchner Westen oder Süden (z.B. im Forstenrieder Park, an den Isarauen, im Sendlinger Park, Perlacher Forst oder Grünwalder Forst)

There is no WiFi in the forest, but you will find a better connection.

Natürlich gibt es sie nicht – die Spritze gegen den Stress. 

Das wäre auch albern, denn tatsächlich sind wir selbst für unseren Stress verantwortlich. Doch der amerikanische Psychologe und Therapeut Donald Meichenbaum hatte vor ungefähr 45 Jahren eine geniale Idee. Sie bestand darin, Menschen auf ein stressauslösendes Ereignis vorzubereiten, bevor dieses eintrat. Diese Vorbeugung war eine Art „Impfung“. Daher nannte er dieses Training auch „Stressimpfungstraining“. Er brachte seinen Patienten* alltagstaugliche Strategien zur Stressbewältigung bei, die sie dann in der realen Stresssituation anwenden konnten. Diese Methode wurde extrem erfolgreich. 

Ich arbeite im Training & Coaching damit und möchte Ihnen heute ein paar einfache Tipps geben, sich selbst "gegen Stress zu impfen".

Tipp 1: Sagen Sie mal wieder NEIN. Also nicht „vielleicht“ oder „ja, aber…“ sondern nutzen Sie das Wörtchen „nein“. Wenn es Ihnen schwer fällt, können Sie es mit der INGA-Methode versuchen. Das heißt: Interesse zeigen, Nein sagen, Gründe nennen und Alternativen aufzeigen. 

Tipp 2: Waschen Sie Ihre Füße in einem nahegelegenen Fluss. Das ist zwar jetzt noch saukalt und die Steine sind vielleicht unangenehm aber zusätzlich stärken Sie dadurch  Ihr Immunsystem.

Tipp 3: Springen Sie über Ihren Schatten. Wenn Sie das nächste Mal in einem Konflikt sind und merken, dass Sie gerade wieder in Ihr gewohntes und nicht besonders hilfreiches Verhaltensmuster fallen – springen Sie über Ihren Schatten. Wenn Sie z.B. dazu neigen zu beschwichtigen – bringen Sie Ihre eigenen Bedürfnisse zur Sprache. Wenn Sie eher dazu tendieren, laut zu werden, hören Sie erstmal Ihrem Gegenüber zu und versetzen Sie sich in seine* Rolle. 

Mindful Leadership - mehr Achtsamkeit erlangen

Mindfulness bedeutet: Klarheit und Konzentration erlangen, um sich und den anderen wirklich zuhören zu können. Mindful Leadership ermöglicht, herausfordernde Situationen auf eine andere Weise wahrzunehmen und so zu neuen, kreativen Lösungen zu gelangen. Emotionale Intelligenz, Entscheidungskompetenz und verantwortungsvolles Handeln werden gefördert. Auch Sie können diese ungewöhnliche Haltung erlernen und ganz neue Möglichkeiten entdecken. 

Themen können unter vielen anderen sein: 

  • Kommunikationsfähigkeiten verbessern
  • Einen Konflikt besser verstehen und Handlungsoptionen erarbeiten
  • Widerstandsfähigkeit gegen Stress erlangen
  • Problemlösestrategien und Zeitmanagement erlernen
  • Innere Klarheit und Gelassenheit erlangen
  • Vorhaben fokussiert umsetzen



Über mich

Sozialwissenschaftlerin, Personal & Business Coach, Stresspräventionstrainerin, Tanztrainerin und Begleiterin für innere und äußere Transformation

Meine Vision

Ich arbeite co-kreativ und auf Augenhöhe mit meinen Klienten* zusammen. Wenn Sie an das glauben, was Sie tun, können Sie Großes erreichen. Das ist der Grund, warum ich Sie bei der Erreichung ihres Ziels unterstütze. Dabei bringe ich mich mit meiner Vielfalt und meinem ganzen Sein ein. 


Kreative Ansätze

Ich nutze Körperarbeit und andere kreative, teilweise szenische und emotional aktivierenden Ansätze. Meine Klienten* gewinnen durch die Arbeit an inneren Visionen, Zukunfts- oder Vergangenheitsreisen, Symbolen und dergleichen Erfahrungen und Einsichten, die ihnen sonst nicht zugänglich wären.